Teomed Strep A Test

mit beflocktem TupferTupfer

 

Bessere Aufnahme und Abgabe der Probe

  • Nylonfasern wirken wie eine weiche Bürste –> bessere Aufnahme von Zellmaterial
  • Kapillarwirkung zwischen den Fasern –> bessere Aufnahme und Abgabe der Probe

 

sample_release_comparison kl

swab_results kl

 

→ Hohe Sensitivität des Teomed Strep A Tests

Sensitivität: 97.6 %
Spezifität: 97.5 %

Streptokokken der Gruppe A

Pharyngitis, Tonsillitis und Scharlach sind typische Infektionen, die von Streptokokken der Gruppe A verursacht sein können und zu schwerwiegenden Folgeerkrankungen (wie rheumatisches Fieber, Glomerulonephritis) führen können. Zur Vermeidung ernsthafter
Komplikationen von Strep A Infektionen sind eine schnelle Diagnose und eine frühzeitige, adäquate Antibiotika-Therapie wesentlich.
Mit dem Teomed Strep A Test kann die Diagnose innerhalb von 5-10 Minuten gestellt werden. Bei Anwendung konventioneller Kulturmethoden werden Ergebnisse erst nach 24-48 Stunden erhalten.

 Testdurchführung

Schritt 1 Teomed Strep A

4c 7c
Je 4 Tropfen Reagenz A und Reagenz B in ein Teströhrchen geben. Tupfer mit Rachenabstrich in das Teströhrchen geben und 10 Sekunden hin und her drehen. Von der Lösung 3 Tropfen auf die Öffnung S der Testkassette geben.

Nach max. 5 Minuten Test auswerten.

Ausführlichere Angaben: siehe Testanleitung

StrepA_PI

Download Testanleitung

  241020 Teomed Strep A Test